Wie
zuvor ​berichtet, kam es nach der Installation des Service Pack 2 für Microsoft Office Server 2007 dazu, dass der betroffene Microsoft Office SharePoint Server 2007 zu einer 180-Tage Testversion zurückgestuft wurde.
 
Microsoft hat nun ein Hotfix rausgebracht, um diesen Fehler zu beheben.
 
Wird dieses Hotfix vor der SP2-Installation eingespielt, wird die Lizenz nicht zurückgesetzt. Wird dieses Hotfix nach der SP2-Installation eingespielt, wird die Lizenz rückwirkend korrigiert.
 
Download: 32-bit |
64-bit
 
 
Um dieses Problem (nachträglich) manuell zu beheben, kann wie folgt vorgegangen werden:
  1. Zentraladministration öffnen
  2. Vorgänge-Tab auswählen
  3. Lizenztyp konvertieren auswählen
  4. Produktschlüssel in die Textbox eintragen und mit Klick auf
    OK bestätigen.
  5. Der Lizenzsynchronisierungsjob wird nun alle Server inder Farm updaten. Wenn der Job erfolgreich war, wird nun der korrekte Lizenztyp angezeigt.

Ein aktualisiertes Service Pack 2 soll in den nächsten Wochen erscheinen.