Wenn in einer WSS 3.0 Webseitensammlung eine Liste mit einer Lookup-Spalte auf eine Dokumentbibliothek existiert, kann es unter Umständen sein, dass die Lookup-Spalte keine Informationen erhält und leer bleibt.
 
Der Grund:
Es gibt mehr als 1000 Elemente in der SharePoint-Liste und für jedes Element wurde die Vererbung der Berechtigung gebrochen. In diesem Fall erhält die Lookup-Spalte keine Daten von der Dokumentbibliothek und bleibt stattdessen leer.
 
Dieses Hotfix wird sicherlich in dem nächsten CU (Cumulative Update) integriert sein.
 
Wer bis dahin nicht warten will/kann, kann bei Microsoft ein Hotfix zur Behebung des Fehlers anfordern: KB 971065.