Wie Randy Drisgill (SharePoint MVP) in seinem Blogpost berichtet, wird SharePoint 2010 im Standard die gängigsten Browser unterstützen, wie z. B. IE8, IE7, Firefox3.5 und Safari4.
 
Genau: Internet Explorer 6 wird nicht out of the box in SharePoint 2010 unterstützt!
 
Um Anwender darauf hinzuweisen, dass ihr aktueller Browser nicht unterstützt wird, hat Microsoft ein neues SharePoint-Steuerelement entwickelt:
 

<SharePoint:WarnOnUnsupportedBrowsers runat=”server”/>

 
Wenn das Steuerelement am Ende der Masterseite eingefügt wird, werden IE6-Benutzer direkt mit der passenden Nachricht begrüßt:
 
SharePoint 2010 unterstützt nicht den IE6
 
Wenn diese Nachricht grafisch etwas aufgepeppt werden soll, bietet Google eine IE6 Upgrade Warnung an, welche mittels JavaScript eingebunden werden kann.
 
Für den Anwender sieht das wie folgt aus:
 
SharePoint 2010 unterstützt nicht den IE6
 
Um den Text auf Deutsch zu übersetzen, könnt ihr die Datei warning.js mit dem Texteditor bearbeiten.