UPDATE 2013-08-13:

Inzwischen hat Microsoft auf die Probleme reagiert und ein Update bereitgestellt. 

Eine Beschreibung des Fehlers und die notwendigen Updates erhaltet ihr unter folgendem Link:

http://support.microsoft.com/kb/2872441

Ursprünglicher Beitrag:

Ein Sicherheitsupdate für .NET Framework 3.5.1 für die Betriebssystem Windows Server 2008 R2 SP1 und Windows 7 SP1 verursachte seit dem 9. Juli 2013 erhebliche Probleme mit dem SharePoint 2010.

Durch die Installation dieses Updates sind alle mit dem SharePoint Designer 2010 bearbeiteten Listen nicht mehr darstellbar.

Im Browser wird die Meldung angeziegt, dass das WebPart nicht angezeiggt werden kann.

Im ULS Log findet sich die folgende Meldung:

Error while executing web part: System.NullReferenceException: Object reference not set to an instance of an object.

Um dieses Problem zu beheben muss das Update mit der Nummer KB2844286 deinstalliert werden und der Server neugestartet werden.

Link zu dem KB-Artikel: http://support.microsoft.com/kb/2844286

Nachdem das Update deinstalliert ist sollte darauf geachtet werden, dass es bis auf weiteres aus der WSUS-Konfiguration für Windows Server 2008 R2 ausgeschlossen wird bzw. bei den Windows Updates ausgeschlossen wird.